RSS

Kurzes Brand-Update

Huhuuu ihr Lieben,
Jaaa ich lebe noch und mir geht es soweit gut. Heute durften wir in die Wohnung um zu retten was noch zu retten war. Das ist leider nicht viel, Anziehsachen stinken aber das wird nach ein paar mal waschen schon weggehen. Ich konnte, was mich seeeehr gefreut hat, noch Sachen von meinem Schminktisch retten. Die Sachen stinken zwar aber mit ein bisschen lüften wird das schon. Viele Sachen standen unter Wasser aber ich habe noch Hoffnung. Allerdings hatten wir bei den Möbeln weniger Glück. Davon haben wir eigentlich kaum was gebrauchen können. Das Haus wird übrigens abgerissen. Es ist einfach zu zerstört um es wieder aufzubauen.
  Wir haben ein paar Wohnungen angeschaut, und heute war eine dabei die uns gefallen hat, die auch frei ist. Ich versuche das morgen klarzumachen.
Wen es interessiert, hier ein Link aus der Zeitung. 

Ich hoffe das bald Normalität eintrifft und das ich wieder für euch da sein kann.

Eure Ewa 

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

9 Kommentare:

kramescha hat gesagt…

Kleidung und Kosmetik kann nachgekauft werden. Viel mehr hoffe ich das Dinge wie wichtige Unterlagen und Fotos, alte Erinnerungsstücke und weiteres noch vorhanden sind! Ich wünsche euch das beste!

Erdbeerelfe hat gesagt…

Ach Mensch, das ist furchtbar und tut mir so Leid! :( Aber wenigstens ist niemand zu Schaden gekommen! Ich habe immer so riesige Angst vor einem Brand, da sieht man wieder, wie schnell es gehen kann :(
Ganz liebe Grüße

Schmuckstueck hat gesagt…

Ich hab ganz oft an dich gedacht in den letzten Tagen, Maus! So ein Brand ist etwas fürchterliches! Es ist natürlich total ärgerlich, dass so viel Materielles hinüber ist, aber ganz ehrlich - dir und deinem Freund geht es gut! Das ist das Wichtigste!

Ich hoffe, dass ihr ganz bald wieder ein schönes Nest für euch findet!

Fühl dich gedrückt!

LG Linny

Nachttierchen hat gesagt…

Ohje, ohje. Na Gott sei dank ist keiner zu Schaden gekommen. Aber bei Bränden oder anderen Unglücken denkt man immer die anderen triffts, aber die eigene Wohnung oder Haus, so meint man, wird es nicht treffen.

Ich wünsch dir viel Kraft und gute Nerven für die Zeit jetzt. Kostet bestimmt einiges jetzt alles wieder nachzukaufen bze. zu organisieren.

LG

Marysa hat gesagt…

Liebe Ewa,
ich habe so tiefes Mitgefühl mit euch und bin wahnsinnig erleichtert, dass euch wenigstens nichts passiert ist. Hoffe auch, dass persönliche Dinge wie Erinnerungsstücke und Familienfotos überlebt haben!? Liebste Grüße, Marysa :-*

Raven hat gesagt…

Darf ich fragen ob du aus altenhagen kommst? Wenn ja, dann wohnen wir ja im selben ort, hier war nämlich großbrand. gott sei dank ist euch ncihts passiert

Ewa hat gesagt…

Ja genau, das war das Haus in der Spiegelbergerstrasse gewesen...So ein Zufall das hier jemand ließt der auch im selben Ort wohnt...Wir haben jetzt aber eine Wohnung in Hameln da wir beide in Hameln arbeiten...

TimeToCreatYourBeauty hat gesagt…

oh man oh man oh man :(
da kann man wirklich nur von glück sprechen das euch nichts passiert ist, gott sei dank (:

ich mag deinen blog sehr gerne, deine AMU`s sind echt toll (;

würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest (:
ttcybeauy.blogspot.com

lg<33

Raven hat gesagt…

wenn ich das mal eher gewusst hätte, hätte man mal quatschen können. aber hameln ist ja auch nah dran ;-)

Kommentar veröffentlichen